Berichte Wettkampfsport

15
Nov

<Renke L.> In Graal-Müritz im wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern gab es am 12. November einen kleinen, aber feinen 10km Lauf zu bestreiten, den Schneckenlauf. Frische Osteeluft und ein relativ warmer Novembertag waren die idealen Voraussetzungen für meine Radtour mit Sascha J. von Rostock zum Lauf nach Graal-Müritz.

03
Nov

Richtig abgeräumt hat Michael H. bei den deutschen Meisterschaften der Transplantierten und Dialysepatienten (TransDia) in Simmern/Hunsrück Ende September. Zum einen konnte er seinen Deutschen Meistertitel, den er 2019 über 5.000m errungen hatte, erfolgreich verteidigen. Darüber hinaus wurde er auch über 1.500m und 400m Deutscher Meister.

20
Okt

<Manfred Lan.> Am 16. Oktober fand nach zweijähriger Pause wieder der Oldenburg Marathon statt. Anders als der Name vermuten lässt, wurden alle Strecken zwischen 5 km und dem Marathon angeboten. Zudem gab es einen Halbmarathon-Staffellauf und einen Kinder-Meilenlauf.
Der Marathonlauf selbst stand unter dem Motto: Von Schloss zu Schloss – von Rastede nach Oldenburg

04
Okt

<Manfred Lan. und Jan K.> Am 3. Oktober war es wieder so weit: Der TuS Ofen hatte eingeladen zum 31. Herbstlauf. Bei sehr guten äußeren Bedingungen fanden viele LSF´ler den Weg ins Ammerland, um an der schon traditionellen Laufveranstaltung teilzunehmen. Franz-Josef Lienland wollte es dabei ganz genau wissen und ging sowohl über die 5 km als auch über die 10 km an den Start.

18
Sep

<Michael> Das Wetter meinte es gut mit den Läufern, pünktlich zum Warmlaufen vor dem 10km Start hörte es auf zu regnen, teilweise kam die Sonne sogar ein wenig durch, an dem 2,5km langen Rundkurs kam es allerdings an einigen Stellen zu heftigem Gegenwind. Aber auch in Garrel war zu merken, was sich bei den anderen Volksläufen abzeichnete, es waren 40% weniger Starter als noch vor der Pandemie in 2019. Nichts desto trotz war die Veranstaltung super organisiert, in diesem Jahr wurden erstmals die Läufe getauscht, um 16:30h startete der 10km Lauf und um 18h der 5km Lauf. In beiden Läufen erzielte der LSF wieder Top Ergebnisse, Antje G. wurde Gesamt 2. über 10km, die LSF Staffel siegte über 5km, aber der Reihe nach...

07
Sep

<Manfred>Am Sonntag waren in Wardenburg 12 LSF´er am Start, wobei Josef sowohl die 5
km als auch die 10 km in Angriff genommen hat. Aufgrund der Hitze und der
ungünstigen Winde fanden die Läufe unter schwierigen Bedingungen statt.

Antje G. startete über 10 km und konnte diesen Lauf souverän für sich
entscheiden. Dies gilt auch für Deike, die sich gegenwärtig in der
Vorbereitung für den Marathon in Berlin befindet. Dort siegte sie im
Halbmarathon vor Susanne S.
10 LSF´ler konnten in ihren jeweiligen Altersklassen einen Podestplatz
erringen. Katja ist eine neue persönliche Bestzeit über die 10 km gelaufen.
Sie verbesserte ihre bisherige Zeit um 1:36 Min. auf 47:56 Min.

13
Aug

Mit Katja durch Berg und Tal

<Deike>Am Dienstag 02.08. , trafen sich 17 LSF‘ler an der Uni in Oldenburg um gemeinsam eine Stunde Spinning zu fahren. Katja, die sich freundlicherweise bereit erklärt hat uns eine Stunde lang durch Berg und Tal zu scheuchen, sollte die Stunde moderieren.
So haben sich sowohl Spinning Anfänger aber auch erfahrene Radler eingefunden um sich bei Sahara Hitze eine Stunde lang zu quälen.
Fing es beim Einfahren mit ruhigen Klängen zu Buschtrommeln an,drehte Katja die Boxen im Verlauf der Stunde nochmal richtig auf, sodass kein Handtuch mehr trocken blieb. Nach der Stunde war man erschöpft, aber glücklich im Tal angekommen !

Danke an Katja für dieses etwas andere Intervalltraining!

25
Mai

<Micha> Letzten Sonntag fanden die Landesmeisterschaften über 10km in Lingen im Rahmen des Citylaufes statt. Vom LSF waren einige Athleten am Start und haben tolle Ergebnisse erzielt. Bei den Damen war lediglich Antje G. am Start, bewies aber mal wieder ihre ganze Klasse und die tolle Form der letzten Monate und heimste den Landesmeistertitel in ihrer AK ein, wurde zudem in der Gesamtwertung 4. Die Herren waren etwas zahlreicher vertreten, auch hier konnte ein Landesmeistertitel abgeräumt werden, Axel S. wurde in seiner AK Sieger, zudem kam Christian K. als 3. in seiner AK noch aufs Treppchen! Den Bericht dazu .....