Vereinsfahrt Löningen 2018

Freunde! Auch 2018 geht die "Frühjahrsvereinsfahrt" sehr wahrscheinlich wieder nach Löningen, auch wenn es noch nicht offiziell beschlossen wurde. Aber es führt eigentlich kein Weg mehr dran vorbei. Also stellt Euch schon einmal drauf ein, am 23.06.18 ist es wieder soweit. Wir rechnenen wieder damit, dass wir minedestens wieder einen Bus für zirka 55 Laufsportfreunden charten können, vielleicht auch zwei? Sei dabei! Infos zur Anmeldung für den Bus folgen, die Laufanmeldung muss durch jeden selber erfolgen, außer man will sich einer Staffel anschließen, dann einfach die üblichen Verdächtigen ansprechen.

 

Vereinsfahrt Löningen 2017

 

Welch Freude bereitete doch auch 2017 wieder der Lauf in Löningen, eines von vielen Highlights bei den Laufsportfreunden. Das sah der Veranstalter wohl auch so: http://de.remmers-hasetal-marathon.de/index.php?article=3

 

Hier der Bericht von uns zum Lauf, inkl Bilder.

 

Vereinsfahrt Löningen 2016

 
Den Bericht zum Remmers-Marathon in Löningen findet Ihr hier!
 

Vereinsfahrt Löningen 2015

Weil es 2014 so schön war, werden wir auch dieses Jahr wieder eine gemeinsame Vereinsfahrt veranstalten. Der Verein übernimmt wieder die Kosten für den Bus und ein paar Getränke für die Hin- und Rückfahrt. Ziel ist erneut Löningen, da dieser Lauf nicht zu weit weg ist und vor allem an einem Sonnabend stattfindet. Das schreit gerade zur geselligen Afterrunparty auf dem Marktplatz. Die Anmeldungen müssen in diesem Jahr aber selbständig vorgenommen werden. Es ist fast für jeden was dabei, von 5km bis zum Marathon, oder Staffelmarathon, wo der Titel zu verteidigen ist. Für Walker wird leider nichts angeboten, aber mitfahren lohnt sich auch so. Wir freuen uns über Eure Anmeldungen. Die Orga hat Sascha dieses Jahr an Manfred abgegeben. Er wird Euch rechtzeitig informieren!

 

Bilder aus Löningen 2015 hier.

 

Vereinsfahrt Löningen 2014

 

Bilder und Bericht aus 2014 hier.

 

 

 

Einladung zur Vereinsfahrt 2014

 

Hallo vereinte LäuferInnen, dieses Jahr haben wir uns was ganz besonderes für alle Mitglieder der Laufsportfreunde Oldenburg überlegt. Um das Wir-Gefühl weiter zu fördern, planen wir eine gemeinsame Fahrt zum Remmers Hasetal Marathon in Löningen am Samstag, den 28.06.2014. Jedes Vereinsmitglied ist angesprochen und vom Verein herzlich eingeladen. Dies ist wörtlich zu verstehen, die Ausgaben für die Busfahrt und das Startgeld werden vom Verein übernommen. Es muss nicht zwingend gelaufen werden, auch ohne Start seid Ihr herzlich eingeladen. Anmeldungen dazu bitte recht zeitnah, damit die gesamte Organisation für uns etwas einfacher wird. Da ihr alle eingeladen seid, übernehmen wir natürlich auch die Sammelanmeldung zu den einzelnen Läufen. Bei der Anmeldungen bitte den jeweiligen Lauf mit angeben oder den Hinweis, dass nur die Busfahrt genutzt wird.

 

Interne Meldefrist ist der 27.04.14. Anmeldungen an mail@lsf-oldenburg.de

 

Das Angebot richtet sich nur an Mitglieder des Vereins. Wer eine Begleitung, Lebenspartner oder Kinder mitnehmen   möchte, kann dies gerne einplanen. Wir bitten, dies bei der Anmeldung gleich mit anzugeben. Warum ausgerechnet Löningen und nicht New York? Die Frage ist verwunderlich leicht zu beantworten. Wir wissen von einigen Mitgliedern die die Flugangst plagt. Da wir aber alle zusammen was unternehmen wollen und keinen daheim lassen, fällt NY leider aus dem Raster. Eine lange Anreise per Boot schränkt den gemeinen Läufer in seiner Bewegungsfreiheit auch zu sehr ein. Einzige machbare Lösung blieb daher eine Busfahrt zu einem Lauf im Oldenburger Umland, sprich Löningen. Für den Remmers Hasetal Marathon spricht auch, dass verschiedene Strecken zur Auswahl stehen. Schülerläufe, 10km, HM, Marathon und Staffelmarathon!

 

Neben der Streckenvielfalt liegt der Lauf terminlich auch günstig: keine Ferien und auf einem Sonnabend. Im Anschluss des Laufs besteht die Möglichkeit, die recht gelungene Aftershowparty auf dem Markt mitzumachen. Start der Teamtour ist am Sonnabend um 13:45 Uhr (Abfahrt beim ZOB), die Rückfahrt wird gegen 23:00 Uhr nach dem Feuerwerk angetreten. Wer länger feiern möchte, sollte Zelt und Schlafsack dabei haben. Es besteht die Möglichkeit, vor Ort zu zelten oder in der Spothalle zu übernachten. Dies sollte man aber vorher beim Veranstalter anmelden. Wer spontan bleiben und länger feiern möchte, kann auch morgens mit dem Zug zurückfahren. Die Reisedauer beträgt ca 1:11 Std.  Der Bus fährt pünktlich zur vereinbarten Zeit ab. Nun noch ein paar Spielregeln und Voraussetzungen zur Teilnahme. Eine Mitgliedschaft bei den Laufsportfreunden wird zwingend vorausgesetzt (Ausnahmen s.o.). Wer angemeldet ist und aus welchen Gründen auch immer nicht an der Veranstaltung teilnehmen kann, muss dem Verein das Startgeld erstatten. Dies gilt natürlich nicht, wenn ein anderes Vereinsmitglied gefunden wird, dass an der Fahrt teilnimmt. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und hoffen Euer Interesse mit dieser Fahrt geweckt zu haben. Gerne stellen wir auch zwei Busse zur Verfügung, wir bekommen schon alle mit, also meldet euch schnell an!

 

Sportliche Grüße

Der Vorstand

Manfred, Felix, Frank und Sascha