Neueste Berichte

Berichte bitte an berichte[at]lsf-oldenburg.de senden.

Weiterbildungsangebote des NLV

von Sascha Jänicke

Hier ein Link zu den Lehrangeboten des NLV. Wie schon mehrmals erwähnt, könnt Ihr auf Kosten des Vereins Kurse als Laufbegleiter usw. besuchen. Natürlich mit dem Hintergedanken, dass ihr das angeeignete Wissen dann auch im Verein hier und da einsetzt. Vor der Buchung aber bitte Klaus ansprechen und das offizielle OK abholen. Damit die Abrechnung vorher geklärt ist. 

Wandergruppe 2018 komplett

von Sabine Schenk

Die Wandergruppe des LSF, die im Mai 2018 gemeinsam zum Rothaarsteig ins Sauerland fährt, hat sich gefunden: Sie besteht diesmal aus 8 LSFlern und einer Angehörigen. (Es waren noch 2 Plätze frei, deswegen kann diesmal eine Angehörige der angemeldeten Wandergruppe mitkommen.) Die erste Besprechung hat im Castello stattgefunden, wo sich die Wanderfreudigen bei Pasta und Pizza mit ganz viel Vorfreude an die erste Planung gemacht haben.

Start der Wintersaison am Bürgerbusch

von Sascha Jänicke

Mitten im kalendarischen Herbst, pünktlich zur Glühweinzeit, startet am Bürgerbusch auch wieder die Winterlaufsaison. Innerhalb der ehrenamtlichen Mitarbeiterrunde, die vorletzte Woche stattfand, wurde unter anderem diskutiert, ob wir an der Startzeit dienstags und donnerstags etwas ändern sollten. Diese Idee wurde aber vorerst verworfen. Was aber wiederum fixiert wurde war Michas Vorschlag, um die Wintersaison mit etwas Leben zu füllen: Neben den bisherigen, eher spontanen, Trainingsgrüppchen bietet Micha die nächsten Wochen wieder dienstags eine begleitete flottere Trainingsrunde an. Hier werden 10 bis 12 km mit einem Tempo um die 5:15 min/km gelaufen.

 

Weiterlesen …

Fulminanter Start der Oldenburger Themenlaufserie

von Sascha Jänicke

tl_files/berichte/2017/Quartal IV 2017/Themenlaufauftakt/20171126_100219.jpgÜber zweiundert (!) Läuferinnen und Läufer folgten der gemeinsamen Einladung der Gemeinnützigen Werkstätten und der Laufsportfreunde Oldenburg zur Auftaktveranstaltung der Oldenburger Themenläufe. Eine wahnsinnige Resonanz gleich zum Start. Insgesamt acht Oldenburger Laufvereine konnten Louisa und Sandra diese Jahr wieder für die gesamte Serie gewinnen. Bis März wird es somit acht Themenläufe in den verschiedenen Stadtteilen Oldenburgs geben. Der nächste Termin ist der 10.12.2017 beim LC Wechloy. Der Dank am heutigen Tage richtet sich an alle Mitläufer, Laufgruppenleiter, die Gemeinnützige Werkstätten, Kuchenbäcker, Gäste und an das Wetter, was super mitspielte. Kühle, aber trockene und sonnige 3 Grad sind doch perfekt um in der Gruppe in seinem eigenen Wohlfühltempo den Sonntag zu begehen. (zwei-drei Bilder auf Seite zwei). Das Team von Oldenburg eins war übrigens auch am Start, hier der Link zur Mediathek (ab Min 20:03).

Weiterlesen …

Frühstück der LSF-Herbst-Marathonies

von Sascha Jänicke

<Klaus H.> Nachdem die LSF-Herbst-Marathonies im Spätsommer viele gemeinsame Kilometer abgerissen haben, stand nun eine Trainingseinheit der geselligeren Art auf dem Trainingsplan: Am Sonntagmorgen rief um 10 Uhr nicht der Bürgerbusch, sondern das Frühstücksbüffet im „Solero". In gemütlicher Runde wurden Marathon-Erlebnisse und -Erfahrungen sowie Planungen für die kommende Laufsaison ausgetauscht. Selbstredend hat der Großteil der anwesenden Läufer das Frühstück auch genutzt, um sich zum einen lockeren 20km-Lauf am Nachmittag zu verabreden. Wer auch lange Strecken mittrainieren möchte, der kann sich sicher bei einem der Frühstücksteilnehmer melden und Infos einholen.

Feste feiern wie sie fallen – Regnerischer Oldenburg Marathon

von Sascha Jänicke

Am 21.10.2017 jährte sich die Vereinsgründung der Laufsportfreunde bekanntlich zum fünften Mal, ein Grund dies ein wenig beim Oldenburger Stadtlauf zu feiern. Das Wetter ließ leider das Tragen der selbst gebastelten Geburtstagspartyhütchen nicht zu, wie man bei Sascha unschwer am nassen Papierhaufen auf dem Kopf sehen konnte, der der jeweils führenden Staffel (HM) mit dem Rad vorweg fahren durfte. Auch die Muffins in Vereinsfarben von Antje L. bekamen ein wenig Regen ab, schmeckten aber gut.

Weiterlesen …

Laufreise nach Lissabon - Rock 'n' Roll

von Sascha Jänicke

<Von Marcos S.> Die diesjährige Auslandsreise des LSF ging nach Lissabon. Das ist bekannt.  Vor dem Lauf: Gisela, Horst-Dieter und Manfred L. haben sich, wie in den vergangenen Jahren auch schon als „Triumvirat", um die Vorbereitung verdient gemacht und die Flüge sowie ein gutes, preiswertes Hotel in Zentrumsnähe gebucht; nur unsere Rheinischen und Berliner Außenstellen haben ihre Flügge selbst organisiert. Tanja und Frank waren schon zuvor angereist und haben die Lage von einer anderen Unterkunft aus sondiert.
 

Weiterlesen …

Frank Gräfedünkel ging gegen 7320 Teilnehmer an den Start. Temperaturen von 32 Grad erschwerten den Lauf.

von Sascha Jänicke

NWZ vom 19.10.2017 Sandkrug /Lissabon Eine Strecke mit schwierigen Steigungen und bis zu 32 Grad im Schatten: Ein Halbmarathon in der Hitze Portugals ist nicht ohne. Dennoch ist der Sandkruger Frank Gräfedünkel beim Lauf in Lissabon jetzt als bester Deutscher ins Ziel gekommen. Zusammen mit einigen Mitgliedern aus seinem Verein Laufsportfreunde Oldenburg (LSF) reiste er nach Portugal, um den Lauf von 21,09 Kilometern zu absolvieren.

 

tl_files/berichte/Pressespeigel/Lissabon_Pressespiegel.JPG

 

Weiterlesen …

 

Ältere Berichte findet ihr im jeweiligen Archiv von

Wettkampfsport, Breitensport oder Walking/Wandern.

In der rechten Spalte nach Monaten geordnet. Alles seit dem 01.03.13.