02
Jan

Zum Jahresende fiel unter den Teilnehmern der letzten Reise die Entscheidung über unsere kommende Laufreise, die uns dieses Jahr nach Amsterdam führt.

Die Entscheidung war äußerst knapp. Die niederländische Hauptstadt konnte sich aber letztendlich vor Zagreb und Oslo durchsetzen. Dicht dahinter lagen punktgleich Tallin und Brüssel. Mit Abstand folgten dann in dieser Reihenfolge: Bukarest, Reykjavik, Vilnius, Sofia, Lindau (Drei-Länder-Marathon), H.C.Andersen-Marathon (Odense, Dänemark) und (wg. der zeitlichen Nähe zum Oldenburg Marathon) schließlich Bilbao.

19
Dez

Liebe Laufsportfreudinnen und Laufsportfreunde,
das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. Auch in diesem Jahr haben wir wieder mit Herz und  Engagement für unseren Verein eine tolle Werbung gemacht. Die Präsenz von uns bei den verschiedensten Sportveranstaltungen ist beeindruckend und es macht immer wieder Spaß,  zu sehen, mit wieviel Freude alle dabei sind. Wir helfen wie selbstverständlich bei anderen Veranstaltungen mit, sei es z.B. als Streckenposten oder bei der Verpflegung von  Läuferinnen und Läufer. Der Verein, und das ist immer wieder wichtig zu betonen, lebt von seinen engagierten Mitgliedern. Ohne euch wäre das alles nicht möglich. Dafür einen ganz  herzlichen Dank.

19
Dez

Spätestens als uns beim Ossiloop im Mai Läufer aus Apen mit Weihnachtsmützen über den Weg liefen, wussten wir, dass wir den Lauf ausprobieren wollten. So starteten insgesamt 12 Laufsportfreunde am dritten Advent in Apen. Der Weihnachtsmützenlauf fand erst in der vierten Auflage statt und erfreut sich bereits großer Beliebtheit mit steigenden Teilnehmerzahlen. Ein schönes Beispiel für eine gute Idee einer kleinen Gemeinde, wo verschiedene Vereine Hand in Hand zusammenarbeiten und eine tolle Veranstaltung organisieren. Neben der Startnummer erhält jeder Läufer eine Weihnachtsmütze für seine Startgebühr, die zur Hälfte für einen guten Zweck gespendet wird.

09
Dez

Zwanzig Läufer und Läuferinnen in grünen Jacken und Zipfelmützen machten den Lauf zum Lambertimarkt zu einem vollen Erfolg und zu einem guten Training für den Weihnachtsmützenlauf in Apen und einem erfolgreichen Test für den gemütlichen LSF Weihnachtsmarktbummel. Treffpunkt ist Freitag 13.12. ab 18:30 Uhr vor dem Degodehaus.

01
Dez

Nach den erfolgreichen und sehr spaßigen Fahrten in den vergangenen Jahren wollen wir auch 2020 ins Hasetal fahren. Wer sich noch einmal davon überzeugen möchte, hier findet ihr Fotos und Berichte aus den Jahren 2014 bis 2019. Der Verein übernimmt die Kosten für die Fahrt und die Getränke im Bus.

30
Nov

Update: Die LSF Beutel sind da. Ihr bekommt sie für 5 Euro pro Stück über Sonja oder Antje.  Auch LSF Jacken, Shirts und Tops sind wieder in allen Größen in der Kleiderkammer verfügbar.

17
Nov

<Sascha J.>Die schönsten Stunden des Wochendes (natürlich nicht nur auf das Wetter bezogen) gab es glücklicherweise zum heutigen Start der Oldenburger Themenläufe der gemeinnützigen Werkstätten und der Laufsportfreunde OL. Am gestigen Sonnabend mochte noch keiner wirklich glauben, dass die Läufe heute von herrlichem Sonnenschein und angenehmer Kälte begleitet werden würden. 230 Sportler glaubten daran und versammelten sich püntlich um 10:00 Uhr am Bauschulenweg um mit Gleichgesinnten Oldenburgs nördliche Laufstecken zu erkunden.

13
Nov

Es ist wieder soweit: Ihr, das untertänigste Kohlvolk, seid herzlich eingeladen an unserer jährlich stattfindenden Kohltour teilzunehmen.

Ihr werdet am Sonnabend, 22.02.2020, um 14:30 Uhr direkt vor der alten Weser-Ems-Halle (Europaplatz 12) erwartet.

Danach geht es zu Fuß und kohlgeordnet – unterbrochen von geistreichen Spielchen – etwa drei Stunden zum kaiserlichen Mahl. Dort erwarten uns kaiserliche Genüsse und anschließend ohrenschmeichelnd zusammengestellte Musik und der Tanz der Schnapsdrosseln.

Ältere Berichte findet ihr im jeweiligen Archiv von
Wettkampfsport und Breitensport/Wandern.
In der rechten Spalte nach Monaten geordnet. Alles seit dem 01.03.13.