Bahntraining- es geht wieder los!

von Michael Ibelings

Die Winterpause hat der Verein genutzt, um die Weichen für das zukünftige Bahntraining zu stellen. Es wurden Absprachen/ Verträge mit dem NLV-Kreis Oldenburg-Stadt e.V. sowie der der Abteilung Hochschulsport Uni Oldenburg geschlossen, um ganz offiziell an beiden Standorten trainieren zu können. Eine tolle Errungenschaft, die wir als Verein auch nutzen sollten.

Nun geht es erstmal mit den Minutenläufen am Dienstag, den 14.01.20, 18h an der Uni Wechloy los. Diese Minutenläufe werden wir einige Wochen machen, um dann wieder richtig ins Bahntraining einzusteigen. Jeder ist herzlich eingeladen, auf der Bahn dabei zu sein. Die Minutenläufe eignen sich besonders gut, um nach der Winterpause wieder ein bisschen Tempo aufzunehmen oder überhaupt wieder in das Tempotraining einzusteigen. Das schöne an den Minutenläufen ist: Jeder läuft in seinem persönlichen zügigen Tempo, die zurückgelegte Distanz spielt dabei keine Rolle. Los gehts!

Zurück