LSF Training

von Antje Jacobs


<Der Vorstand> Der NLV hat gestern mitgeteilt, dass für das Training von Laufgruppen bzw. Lauftreffs außerhalb von Sportstätten weiterhin die „Zwei-Personenregel“ und das 1,50 Meter Abstandsgebot gilt, da wir uns im öffentlichen Raum befinden. Aus diesem Grund bleibt es dabei, dass kein Training am Bürgerbusch angeboten werden kann. Diese Regelung gilt bis auf Weiteres.

Anders verhält es sich beim Bahntraining. Dieses findet innerhalb von Sportstätten statt (z.B. im Marschwegstadion). Hier erfolgt noch eine Abstimmung mit den Trainern. Danach wird auf der Homepage eine Info für alle gestellt.

Hier nun noch ein Link zur allgemeinen Information: https://www.nlv-la.de/index.php?siteid=519&entryId=5592

Zurück