Berichte April 2024

16
Apr

Freie Plätze im Ossiloop-Bus

<Robert S.> Durch diverse Absagen sind vier Plätze im Bus frei geworden. Schnell und wild Entschlossene werden gesucht, die unbedingt die Weiten Ostfrieslands und die besondere Atmosphäre im Ossiloop-Bus kennenlernen möchten. Sie werden ihren Enkelkindern noch davon berichten. Anmeldungen sind ab sofort auf dem wieder freigeschalteten Formular möglich.
 
 
01
Apr

LSF-Laufreise 2024 – Gent hat uns rundum beeindruckt

>Sunny M. und Gabi S.< Am Freitag, den 22.03.2024 machten sich pünktlich zur von der Reiseleitung vorgegebenen Zeit insgesamt 13 LSF-ler erwartungsvoll auf den Weg nach Westen in die belgische Stadt Gent. Aufgeregt waren insbesondere die fünf Neulinge: Wie viel Läufe werden wir neben dem eigentlichen Wettkampf machen müssen? Wie gesund sollen wir uns ernähren? Wie viele PBs (persönliche Bestzeiten) werden geknackt?

Nach sternförmiger Anreise im strömenden Regen zogen wir nach Bezug des zentral in der wunderschönen Altstadt Gents gelegenen Hotels die Laufschuhe nur noch für den Gang in die nächstgelegene Kneipe an, um dort gemeinsam erste Erzeugnisse belgischer Braukunst zu genießen. Von der Kneipe ging es direkt weiter in den gut besuchten und kulinarisch überzeugenden Irish Pub, in dem wir dank Friedhelms Verhandlungsgeschick an einem Tisch für 13 Personen Platz fanden und den ersten Abend unserer Reise satt und zufrieden ausklingen lassen konnten.

Unversehrt im Hotel anzukommen, war allerdings gar nicht so selbstverständlich, da wir trotz unserer Vorerfahrungen mit fahrradfreundlichen Innenstädten überrascht waren von der Anzahl und dem dominanten Auf- bzw. Durchtreten der Genter wielrijder. Kaum ein Ausspruch erfolgte daher während der Laufreise so oft wie „Achtung Fahrradfahrer“, da diese selbst jedes rot leuchtende „Fiets aan de hand“-Schild ignorierten.

Am nächsten Morgen machten wir uns...

Weiterlesen …