Die MGV aus Mitgliedersicht

von Sascha Jänicke

Riesigen Zuspruch erhielt die jährliche, ordentliche Mitgliederversammlung des LSF, die gestern wieder im Gesellschaftshaus Meyer stattfand. Der Vorstand und die Sparten stellten ihre Berichte vor und ließen das Geschäftsjahr 2017 Revue passieren. Das offizielle, vollständige Protokoll, inklusive der Berichte, fertigt Judith in den kommenden Tagen an. An dieser Stelle seien nur ein paar Themen kurz erwähnt:

 

Christoph gab bekannt, dass es auch im Frühjahr 2018 wieder einen Laufkurs von 5 auf 10 km geben wird - im Jahr 2017 war Friedhelm als Trainer der Laufkurse außerordentlich präsent, wusste er noch zu berichten.

 

Werner L. regte an, dass der Stammtisch aufgrund der gegenwärtig mangelnden Akzeptanz nun nicht mehr monatlich, sondern nur noch einmal im Quartal stattfinden sollte. Die Termine werden noch bekannt gegeben. Der Vorschlag stieß auf breite Zustimmung.

 

Das Thema der neue Laufjacken wurde nicht abschließend auf der MGV geklärt, aber es kann an dieser Stelle so viel gesagt werden, es wird neue Jacken geben, damit auch Neumitglieder die Möglichkeit des Erwerbs haben (die aktuellen Jacken können leider nicht mehr nachgekauft werden und die Lager sind leergefegt). Der neue Hersteller garantiert eine dauerhafte Verfügbarkeit. Sie werden etwas dicker (Richtung Softshell) als die derzeitigen Trainingsjacken ausfallen. Der Verein wird die Jacken wieder für alle Interessenten bezuschussen, der Satz liegt noch nicht fest. Sonja hat ein erstes Kontingent an Jacken bestellt, die sicherlich Probe getragen werden können. Es wird dazu und zur Bestellmöglichkeit eine separate Benachrichtigung geben.

 

Laut Daniel steigen die Mitgliederzahlen weiterhin leicht an, wenn auch mit einer geringeren Steigerung als in den Vorjahren. Mit knapp 140 Mitgliedern hat der Verein eine ideale, händelbare Größe.

 

Die offiziellen Trainingszeiten bleiben bei dienstags und donnerstags 19:00 Uhr, Treffpunkt ist weiterhin der Bürgerbusch. Micha teilte in seiner Funktion als Wettkampfwart mit, dass das Tempo-/Bahntraining am 13.02. (Dienstag) wieder aufgenommen wird, bis dahin finden die Minutenläufe um den Swarte-Moor-See statt. Start ist auch hier der Bürgerbusch.

 

Der Vorstand konnte nach dem Bericht des Schatzmeisters und dem Bericht der Kassenprüfer für das Geschäftsjahr 2017 vollends entlastet werden. Daraufhin fanden noch zwei Neuwahlen statt, die nicht ganz reibungslos von statten gingen, da sich der designierte Wahlleiter unentschuldigt im Kurzurlaub befand. Letztendlich konnten aber Klaus als Vorsitzender und Sascha als zweiter Kassenprüfer satzungskonform in Ihren Ämtern bestätigt werden. Weitere Positionen standen dieses Jahr nicht zur Wahl an.

 

Nach Abschluss der Mitgliederversammlung fand durch Dorothee noch die Auslosung des Runningcups statt, Losfeee war Dieter, der Mann der Statistik, der auch die unten aufgeführten Zahlen zur Verfügung stellte. 2018 wird es wieder einen Runningcup geben, Dorothee erklärte sich erneut bereit diesen organisatorisch durchzuführen. Dazu wird es ebenfalls in den kommenden Tagen auch noch einmal einen separaten Bericht auf der Homepage geben.

 

 

Jahresstastik Wettkämpfe 2017      
Gesamt Starts:   606      
Gesamt KM:   8079,9      
Frauen          
Meisten Starts: Antja Lachmann 17      
Meisten KM: Antja Lachmann 226      
Männer          
Meisten Starts: Robert Erlacher 21      
Meisten KM: Klaus Schulze 384      
           
Längster Lauf: Ralf Thater 60KM      
           
Neue Vereinsrekorde: Antje Günthner Halbmarathon      
  Antje Günthner Marathon      
           
  NLV Bestenliste stand 30.11.2017      
Frauen:          
10 km W40 Antje Günthner 5.      
  Nina Wessalowski 9.      
Halbmarathon W40 Antje Günthner 4.      
Marathon W40 Antje Günthner 2.      
           
Männer:          
Halbmarathon M50 Axel Felsmann 5.      
Marathon M50 Axel Felsmann 5.      
400m M55 Axel Schneider 10.      
800m M55 Axel Schneider 5.      
1500m M55 Axel Schneider 4.      
3000m M55 Axel Schneider 3.      
5000m M55 Axel Schneider 3.      
10km M55 Axel Schneider 3.      
Halbmarathon M55 Axel Schneider 6.      
Halbmarathon M65 Peter Rings 5.      
10km M70 F.-J. Lienland 9.      
Halbmarathon M70 F.-J. Lienland 8.      
           
19.03.2017 NLV/BLV Landesmeisterschaften 2017
10Km   Ges: W: M:  
Name: Zeit: GesPl: M/W AKPl:  
Axel Schneider 38:36:00     4.M55(9)  
           
  Plazierungen der deutschen Meisterschaft im Halbmarathon    
Halbmarathon Ges: 7627 W:2558 M:4969  
Name: Zeit: GesPl: M/W AKPl:  
Axel Schneider 01:24:32 234. 195. 11.M55(42)  
Axel Felsmann 01:28:54 374. 292. 38.M50(58)  
Michael Ibelings 01:29:43 319. 258. 23.M40(31) PB bisher 1:31:17
Till Wagenknecht 01:31:25 346. 274. 35.M45(54)  
F.-J. Lienland 01:57:32 591. 408. 10.M70(14)  
           
21.05.2017 NLV Bezirksmeisterschaften Weser-Ems
5000m   Ges:13 W:1 M:12  
Name: Zeit: GesPl: M/W AKPl:  
Axel Schneider 18:19,6 5. 5.    
           
25.06.2017 Weltmeisterschaft der Transplantierten      
5km   Ges: W: M:  
Name: Zeit: GesPl: M/W AKPl:  
Michel Helms 17:29   4. 2.M40(32) PB bisher 18:25
1500m   Ges: W: M:  
Name: Zeit: GesPl: M/W AKPl:  
Michel Helms 05:08,2     3.M40(11)  
           
  Deutsche Meisterschaft im Marathon      
Marathon   Ges:700 W:180 M:520  
Name: Zeit: 1.HM/2.HM GesPl: M/W AKPl:
Antje Günthner 03:19:59 1:35:16/1:44:43 412. 67. 12.W40(20)
           
22.04.2017 NLV Meisterschaften Langstrecken  
5000m   Ges: W: M:  
Name: Zeit: GesPl: M/W AKPl:  
Axel Schneider 18:23,8     2.M55(5)  
           
18.06.2017 Norddeutsche Meisterschaft 2017  
800m   Ges: W: M:  
Name: Zeit: GesPl: M/W AKPl:  
Axel Schneider 02:28,4     5.M55(6)  
1500m   Ges: W: M:  
Name: Zeit: GesPl: M/W AKPl:  
Axel Schneider 04:58,5     4.M55(5)  
           

Zurück